Fragen & Antworten zur Mietbürgschaft

Ja, der Vermieter kann die  Bürgschaft von AdunoKaution ablehnen und auf ein herkömmliches Mietzinsdepot bestehen. Allerdings würde er damit auf erhebliche Erleichterungen und Vorteile verzichten, die eine Depotbürgschaft bietet.

Sollten Sie Probleme bei der Akzeptanz der Bürgschaftsurkunde bei Ihrem Vermieter haben, unterstützen wir Sie natürlich gerne. Rufen Sie uns einfach über die kostenlose Hotline an oder schicken Sie uns eine Mail über unser Kontaktformular.

Ja, Sie können die Depotbürgschaft jederzeit kündigen. Erstatten Sie einfach Ihrem Vermieter das Mietzinsdepot in der geforderten Höhe und senden Sie uns die Bürgschaftsurkunde zurück.

Die Prämien werden bezahlt bis Sie oder Ihr Vermieter die Bürgschaftsurkunde an AdunoKaution zurücksenden, der Vermieter auf die Geltendmachung von Ansprüchen aus der Bürgschaft verzichtet oder nach mehr als einem Jahr nach Beendigung des Mietverhältnisses keine Ansprüche geltend gemacht hat. Falls Sie für einen nachfolgenden Mietvertrag eine neue Depotbürgschaft bei AdunoKaution abschliessen, läuft die bisherige Bürgschaft bis zur definitiven Abwicklung prämienfrei weiter.

AdunoKaution hält bei der Bonitätsprüfung alle datenschutz- und persönlichkeitsrechtlichen Bestimmungen ein.

Eine Bonitätsprüfung stellt die Zahlungsfähigkeit einer Person oder Firma fest. Bevor der Antrag akzeptiert wird, prüft AdunoKaution Ihre Bonität. AdunoKaution holt dazu, unter Beachtung aller datenschutzrechtlichen Bestimmungen, Betreibungs- und Wirtschaftsauskünfte von Drittanbietern ein. Das heisst Ihre Finanzsituation wird kontrolliert, um Ihre Zahlungsfähigkeit festzustellen.

Für die Geltendmachung seiner Ansprüche aus der Bürgschaft hat der Vermieter die gleichen Voraussetzungen zu erfüllen, die auch bei einem herkömmlichen Mietzinsdepot gelten. Können Sie und Ihr Vermieter sich über offene Forderungen nicht einigen, muss der Vermieter innerhalb eines Jahres eine Klage oder ein Betreibungsverfahren einleiten.

Bitte beachten Sie dazu die allgemeinen Versicherungsbedingungen.

Um die Depotbürgschaft auszulösen, benötigen wir eine schriftliche Kündigung von Ihnen und Sie oder Ihr Vermieter muss die Bürgschaftsurkunde an AdunoKaution zurückschicken. Damit erlischt die Depotbürgschaft

Ja, bei gewerblichen Mietverträgen übernimmt AdunoKaution die Bürgschaft mit businessKaution für bis zu 50'000.00 CHF Depotbetrag. businessKaution bietet sehr attraktive Konditionen und im Unterschied zu den üblichen Bankgarantien müssen Sie bei AdunoKaution keine Sicherheiten stellen. Bei Anträgen über 50.000 Fr. findet eine individuelle Prüfung statt.

Die Depotbürgschaft von AdunoKaution ist durch  GENERALI Versicherung abgesichert. Damit steht hinter den Produkten easyKaution und businessKaution eine führende und vertrauenswürdige Versicherungsgesellschaft.

AdunoKaution beziehungsweise GENERALI Versicherung garantieren für private Mieter bis zu CHF 20'000.00 und für gewerbliche Mieter bis zu CHF 50'000.00.

Ihre persönlichen Daten werden für die Festsetzung der Gebühren, für die Bonitätsabklärung und für die Bearbeitung von Schadensfällen verwendet. AdunoKaution und GENRALI Versicherung können Daten an Dritte weitergeben, soweit es die Vertragsabwicklung erforderlich macht.

Im Rahmen der Bonitätsabklärung können AdunoKaution und GENERALI Versicherung bei Behörden und Informationsdiensten Auskünfte einholen. Das ist unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags. Sie haben natürlich das Recht, über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten Auskunft zu verlangen. Bitte beachten Sie dazu die allgemeinen Vertragsbedingungen.

Die erste Jahresprämie ist vor Ausstellung der Bürgschaftsurkunde zu bezahlen und ist dann für die nächsten 12 Monate beglichen.

Die Gebühr für Ihre easyKaution beläuft sich pro Jahr auf 4,9% der Kautionssumme plus CHF 59.00 im ersten und CHF 20.00 in den Folgejahren (zuzüglich 5% eidgenössischen Stempelabgabe). Weitere Gebühren oder versteckte Kosten gibt es nicht. Die Gebühr wird jährlich im Voraus in Rechnung gestellt.

Beispiel easyKaution:

Bei einer geforderten Kautionssumme von CHF 1'000.00 kostet die Depotbürgschaft nur CHF 113.40 im ersten Jahr oder ca. CHF 9.45 pro Monat (inkl. 5% eidg. Stempelabgabe). In den Folgejahren sinkt die Gebühr auf CHF 72.45 im Jahr oder CHF 6.05 im Monat.

Ja, mit dem Einverständnis des Vermieters. Die Umwandlung kann ganz einfach online vorgenommen werden. Sobald Ihr Vermieter von uns die Bürgschaftsurkunde erhält, kann das Mietzinsdepot zurückerstattet werden.

Die Laufzeit der Depotbürgschaft verlängert sich jeweils stillschweigend um ein Jahr, sofern sie nicht drei Monate vor Ablauf gekündigt wird. Die Depotbürgschaft wird vorzeitig beendet, wenn die Bürgschaftsurkunde an uns zurückgegeben wird, der Vermieter auf seine Ansprüche aus der Depotbürgschaft verzichtet oder ein Jahr nach Beendigung des Mietverhältnisses keine Ansprüche gegen den Mieter oder uns geltend macht.

Sie können online eine unverbindliche Offerte für eine Depotbürgschaft anfragen. Hierzu benötigen wir einige wenige Angaben, mit denen wir innerhalb von Sekunden eine Bonitätsprüfung durchführen. Bei einem positiven Ergebnis, erhalten Sie per E-Mail eine Offerte mit einem bereits vorausgefüllten Antrag als PDF-Datei zum Ausdrucken. Sagt Ihnen unsere Offerte zu, senden Sie den Antrag unterschrieben per Post an uns zurück. Ihr Vermieter erhält die Bürgschaftsurkunde innerhalb weniger Tage per Post. Fertig!

businessKaution von AdunoKaution richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, die ihre gemieteten Firmenräume mit einer Depotbürgschaft absichern wollen. Sie wird von GENERALI Versicherung garantiert. Damit steht hinter businessKaution eine führende und vertrauens-würdige Versicherungsgesellschaft.

Mit businessKaution garantiert GENERALI Versicherung, bei Forderungen des Vermieters aus dem Mietvertrag bis zur vereinbarten Höchstsumme einzustehen. Für diese Bürgschaft bezahlen Sie als Mieter eine Gebühr.

Das Angebot für Ihre businessKaution gilt bis zu einer garantierten Summe von CHF 50'000.00. Höhere Beträge sind auf Anfrage und weiteren Prüfungen durch AdunoKaution möglich.

easyKaution ist eine Depotbürgschaft von AdunoKaution für den privaten Wohnungsmarkt. Sie wird von GENERALI Versicherung garantiert. Damit steht hinter easyKaution eine führende und vertrauenswürdige Versicherungsgesellschaft. Mit easyKaution garantiert GENERALI Versicherung, bei Forderungen des Vermieters aus dem Mietvertrag bis zur vereinbarten Höchstsumme von CHF 20'000.00 einzustehen. Für die Depotbürgschaft bezahlt der Mieter eine Gebühr. easyKaution ist ein eingetragener Markenname.

Eine Depotbürgschaft ist eine moderne Form der Mietsicherheit und ersetzt das bisher übliche Mietzinsdepot. Mit der Depotbürgschaft sichert der Bürge – also GENERALI Versicherung – zu, bei Forderungen des Vermieters aus dem Mietvertrag bis zur vereinbarten Höchstsumme einzustehen. Für diese Bürgschaft bezahlt der Mieter eine Gebühr.

easyKaution umfasst einen Versicherungsvertrag zwischen GENERALI Versicherung und dem Mieter. GENERALI Versicherung verpflichtet sich darin, gegenüber dem Vermieter eine Bürgschaft zu stellen. Umgekehrt verpflichtet sich der Mieter zur Bezahlung der Prämie und der Schadloshaltung der GENERALI Versicherung.

Das Verhältnis zwischen GENERALI Versicherung und dem Vermieter besteht aus einem Bürgschaftsvertrag, in dem GENERALI Versicherung gegenüber dem Vermieter im Falle der Nichtleistung durch den Mieter für die ausstehenden und durch den Vermieter nachgewiesenen Verbindlichkeiten einsteht. Der Vermieter ist zu keiner Leistung aus dem Bürgschaftsvertrag verpflichtet.

Die Mietkautionsversicherung kann für alle Wohn- und Gewerbeobjekte in der Schweiz abgeschlossen werden und ist eine Sicherheit für Mietverhältnisse, welche dem Vermieter mittels einer Bürgschaftsurkunde übermittelt wird. Aus rechtlicher Sicht handelt es sich zwischen Versicherung und Mieter um einen Versicherungsvertrag, zwischen Versicherung und Vermieter aber um einen Bürgschaftsvertrag.

Die Mietkautionsversicherung ersetzt das traditionelle Mietzinsdepot und übernimmt die Vorleistungspflicht durch den Versicherer gegenüber dem Vermieter im Schadensfall, bspw. bei Mietzinsausständen und Nebenkosten oder Schäden am Mietobjekt.

Starke Partner

Verwaltungen, die uns vertrauen

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

KOSTENLOS & PERSÖNLICH

0800 100 201

Mo.- Fr. 08:00 - 17:30

Rückruf